Gassenküche - Basler Liedertafel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Presse
 


Liedertafel sang
für die Gassenküche


(baz 21.11.2006)

 

Die Tradition der Benefizkonzerte der Basler Liedertafel hat auch dieses Jahr eine Fortsetzung erfahren. Unter der Leitung ihres Dirigenten Konstantin Keiser sang die Liedertafel in der Martinskirche Werke von Mozart und Schubert, der Reveille-Chor gab Old American Folksongs von Aaron Copland zum Besten. Begünstigte der Liedertafel ist dieses Jahr die Gassenküche am Lindenberg, die zu 80 Prozent von Spenden getragen wird und jährlich 50'000 Essen an Randständige abgibt. Ihr Präsident Samuel Schultze konnte zuhanden der Gassenküche die Spendensumme von 10'000 Franken von der Liedertafel entgegennehmen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü